Drink Pink! Erfrischende Blueberry Lemonade aus Blaubeer Limonaden Sirup & Lemonade Ice Pops

Blueberry Lemonade {www.dasweissevomei.com}

Phuuu, ist euch auch so heiß??? 34°C und das Thermometer klettert immer weiter in schwindelerregende Höhen. Ich finde schon kein kühles Plätzchen mehr auf meinem Kopfkissen (trotz kühlender Leinenbettwäsche) und an Schlaf ist nicht zu denken – da muss zumindest Tagsüber eine Abkühlung her.

Töchterchen macht es sich im Planschbecken gemütlich (da darf Mami auch mal die Füße rein halten – ahhhhh) und ich mixe uns schnell eine eiskalte Blueberry Lemonade. Die mir natürlich sofort aus der Hand stibitzt wird: „Mamaaaaaaa, Piiiiink trinken!!!“ Aber auch alle anderen verschmähen die erfrischend, fruchtige Limo nicht: etwas süß, etwas säuerlich und soooo lecker!

Wer die Erfrischung noch einen Schritt weiter treiben will, mixt die Limo einfach etwas stärker, püriert noch eine Handvoll Blaubeeren mit rein und füllt sie in Eis am Stiel Formen – Blueberry Lemonade Ice Pops sind nämlich auch super an heißen Sommertagen 🙂

Blueberry Lemonade Ice Pops {www.dasweissevomei.com}

Also, schnell den Sirup kochen und später Limonade schlürfen – und eeeeendlich etwas abkühlen.

Foodstyling

Aus den tollen Mason Jars mit nem bunten Retro Strohhalm schmeckt die Limo besonders gut. Die kleinen, gelben Auflaufförmchen und die Weck Karaffen gab's kürzlich bei Tchibo.

Blueberry Lemonade - Mit Blaubeer Limonaden Sirup
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Blueberry Lemonade aus Blaubeer Sirup - erfrischend, süß und säuerlich zugleich!
Vorbereitung
20 min
Portionen:
Einheiten:
Kochzeit
5 min
Vorbereitung
20 min
Portionen:
Einheiten:
Kochzeit
5 min
Blueberry Lemonade - Mit Blaubeer Limonaden Sirup
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Blueberry Lemonade aus Blaubeer Sirup - erfrischend, süß und säuerlich zugleich!
Vorbereitung
20 min
Portionen:
Einheiten:
Kochzeit
5 min
Vorbereitung
20 min
Portionen:
Einheiten:
Kochzeit
5 min
Zutaten
Für den Sirup
  • 1 Kaffeebecher Blaubeeren
  • 125 g Zucker
  • 250 ml Wasser
  • 190 ml Zitronensaft frisch gepresst
Zum Fertigstellen
  • 1,2 L Mineralwasser still oder sprudelnd
  • Zitronenscheiben & Blaubeeren zum Garnieren (optional)
Und so geht's
Den Sirup herstellen
  1. 250 ml Wasser in einem kleinen Topf erhitzen und den Zucker darin auflösen. Die Blaubeeren dazu geben und kurz aufkochen. 3-5 Minuten köcheln lassen bis die Blaubeeren ihren Saft abgeben.
  2. Durch ein Sieb gießen und den Sirup abkühlen lassen. Dann den Zitronensaft dazu geben.
Die Limonade mixen
  1. Sirup mit Wasser aufgießen. Nach belieben EIswürfel, Zitronenscheiben und Blaubeeren dazugeben.

Blueberry Lemonade {www.dasweissevomei.com}

PS: Da bin ich doch gerade noch rechtzeitig über das Blogevent von der lieben UllaTrulla gestolpert. Die kocht, backt und mixt diesen Monat nämlich haufenweise pinke Köstlichkeiten – mit vereinten Bloggerkräften natürlich. Da reihe ich mich doch dann gleich mal mit ein. Drink Pink!

ullatrulla_Blogevent Pink

Ein Kommentar

  1. Whaaaa, perfekte Sommer-Hitze-ich-zerfließe-Sachen. Hmmm, so ein Gläschen Limonade hätte ich jetzt gerne. Danke für diesen schönen Beitrag zu meinem Blogevent!
    Liebe Grüße,
    Daniela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.