Home / Rezept / Ultimative Schokoladen Cupcakes mit fluffigem Vanille Frosting – und ein neues Outfit für den Blog

Ultimative Schokoladen Cupcakes mit fluffigem Vanille Frosting – und ein neues Outfit für den Blog

Ultimative Schokoladen Cupcakes mit fluffigem Vanille Frosting {www.dasweissevomei.com}

Tadaaaaa, ich bin wieder da! Ihr habt sicher schon gemerkt dass sich in den letzten paar Wochen hier nach und nach Einiges getan hat, und nun ist endlich alles fertig – sofern man das über eine Website überhaupt jemals sagen kann.

2 ½ Jahre sind seit dem letzten Update vergangen und ich fand es war mal wieder an der Zeit. Neues Theme, neue Funktionen und ab jetzt natürlich wieder eine Menge neue Rezepte.

Was ist neu?

Darf ich euch kurz rumführen? Brandneu sind:

Ein angepasstes Rezept Layout mit Bewertungsfunktion

Rezept {www.dasweissevomei.com}

 

Bessere Optionen zur Rezeptsuche

Rezeptsuche {www.dasweissevomei.com}

 

Und ein tolles neues Cheat-Sheet zum Umrechnen von US-Rezepten

Cheat Sheet {www.dasweissevomei.com}

 

Auf meiner neuen About-Page lernt ihr mich ein bisschen besser kennen

About Me {www.dasweissevomei.com}

 

und dann sind da noch ein paar Kleinigkeiten die ihr sicher entdecken werdet.

 

Damit wir uns auch nach dem Kochen nicht aus den Augen verlieren gibt’s „Das Weisse vom Ei“ auch bei Instagram – zeigt mir doch mal was ihr leckeres gekocht habt, und taggt mich; und natürlich auch bei Facebook – hier teile ich auch zwischendurch interessante Fundstücke aus dem Netz oder meinem Alltag, wenn es mal nicht für einen Blogeintrag reicht.

Ein bisschen stolz bin ich ja schon auf mein Blog Baby und ich hoffe es gefällt euch auch!

Ultimative Schokoladen Cupcakes mit fluffigem Vanille Frosting {www.dasweissevomei.com}

 

Zeit zum Kochen und Backen hatte ich neben all der Arbeit auch und wir feiern das neue Blog Layout wie es sich gehört mit Kuchen bzw. Cupcakes *yeah* und einem großen Give-Away Paket. Hopst gleich – wenn ihr fertig gelesen und eure Einkaufsliste für die Cupcakes geschrieben habt – mal rüber zu Facebook oder Instagram und macht mit um was tolles zu gewinnen!

Ultimative Schokoladen Cupcakes mit fluffigem Vanille Frosting

Was geht einfach immer? Genau, Schokolade! Und wenn ich Schokoladenkuchen mache dann will ich nicht so brösel-schnöselige, trockene Häufchen die einen vermuten lassen dass sie schon vor Wochen gebacken wurden. Nein, ich will saftige, extra-schokoladige kleine Küchlein. Und weil mir das nicht genug ist, packe ich noch ein köstlich-cremiges, fluffiges Frosting oben drauf dass mich an watte weiche Wolken denken lässt. Dann schließe ich die Augen, beisse rein und bin im 7. Cupcake-Himmel. Vergessen sind der Creme-Schnurrbart an der Oberlippe oder die Krümel auf dem Shirt – einen Augenblick genieße ich die Stille und meinen ober leckeren kleinen Cupcake. Und das solltet ihr auch…

 

Ultimative Schokoladen Cupcakes mit fluffigem Vanille Frosting {www.dasweissevomei.com}

 

Wundert euch nicht dass das Frosting mit gesalzener Butter gemacht wird, das muss so. Hinterher schmeckt es natürlich nicht salzig sondern gut ausbalanciert mit dem Zucker und der Vanille. Das Frosting schmeckt auch super auf einem schnöden Schokoladenkuchen und ganz fantastisch auf Red Velvet Cake.

Ultimative Schokoladen Cupcakes mit fluffigem Vanille Frosting {www.dasweissevomei.com}

Foodstyling

In Zukunft verrate ich euch unter dieser Rubrik was ihr so auf meinen Bildern seht, wie und womit ich meine Fotos gestalte und meine Food-Fotos style.

Die 2 Tortenplatten für die Cupcakes sind von H&M Home. Wunderschöne Cupcake Förmchen finde ich immer wieder bei DaWanda.

Ultimative Schokoladen Cupcakes mit fluffigem Vanille Frosting
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Saftige Schokoladen Cupcakes getoppt von einer Wolke fluffig-cremigem Vanille Frosting.
Portionen
Ergibt:
Portionen: 16
Einheiten:
Portionen
Ergibt:
Portionen: 16
Einheiten:
Ultimative Schokoladen Cupcakes mit fluffigem Vanille Frosting
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Saftige Schokoladen Cupcakes getoppt von einer Wolke fluffig-cremigem Vanille Frosting.
Portionen
Ergibt:
Portionen: 16
Einheiten:
Portionen
Ergibt:
Portionen: 16
Einheiten:
Zutaten
Schokoladen Cupcakes
  • 63 g Butter entspricht 1/4 Päckchen
  • 245 g Zucker
  • 60 g Zartbitter Schokolade
  • 2 große Eier
  • 2 große Eigelb
  • 120 ml Sonnenblumen- oder Rapsöl
  • 2 TL Vanille Extrakt
  • 85 g Saure Sahne Natur Joghurt geht auch
  • 170 g Mehl
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Natron
  • 60 g ungesüßtes Kakaopulver
  • 105 ml Wasser Zimmertemperatur; kann auch durch Kaffee ersetzt werden
Frosting
  • 5 EL Mehl
  • 240 ml Milch
  • 4 Tropfen Vanille Aroma oder 1 TL Vanille Extrakt
  • 250 g gesalzene Butter Zimmertemperatur
  • 245 g Zucker extrafein
Und so geht's
Für die Cupcakes
  1. Den Ofen auf 175°C vorheizen. Cupcake Backform / Förmchen mit Papierförmchen auskleiden.
  2. Die Schokolade über dem Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen, kurz abkühlen lassen.
  3. In einer mittel großen Rührschüssel mit dem Handmixer oder in der Küchenmaschine mit dem Flachrührer / Paddle den Zucker und die Butter verrühren bis die Mischung wie feuchter Sand aussieht.
  4. Nun langsam die geschmolzene Schokolade dazugeben und unterrühren.
  5. Die Eier und Eigelb nach und nach dazu geben und unterrühren.
  6. Jetzt Öl, Vanille, Saure Sahne und Wasser dazu geben, unterrühren.
  7. In einer kleineren Schüssel Mehl, Salz, Natron und Kakaopulver zusammen sieben und die Mischung nach und nach zu den feuchten Zutaten geben, zwischendurch gut verrühren.
  8. Die Cupcake Formen zu 2/3 mit Teig füllen und in den Ofen schieben.
  9. 18 Minuten backen, danach mit einem Holzstäbchen die Garprobe machen. Wenn die Cupcakes noch nicht fertig sind, in 3 Minuten Schritten weiter backen und testen. (In der Backzeit schon mal des ersten Schritt vom Frosting vorbereiten.)
  10. Die fertigen Cupcakes aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
Für das Frosting
  1. In einem kleinen Topf das Mehl mit einem Schneebesen oder dem Handmixer (etwas schonender für die Arme) in die Milch rühren, Vanille dazugeben und die Mischung bei mittlerer Hitze erwärmen. Unter ständigem Rühren die Masse andicken lassen. Die Mischung muss relativ stark andicken, etwa von der Konsistenz wie Brot- oder Brownieteig und quasi einen Klumpen bilden.
  2. Vom Herd nehmen und komplett abkühlen lassen - die Mischung muss Zimmertemperatur haben.
  3. Butter und Zucker mit dem Handmixer oder in der Küchenmaschine mit dem Flachrührer / Paddle cremig rühren bis die Masse hell und fluffig wird (5-10 Minuten). Das ist ganz wichtig damit später keine Zuckerkristalle im Frosting spürbar sind.
  4. Die Mehl-Milch Mischung dazu geben und bei hoher Geschwindigkeit lange rühren bis das Frosting fluffig wie Schlagsahne wird (ca. 10-15 Minuten).
  5. Das Frosting auf den ausgekühlten Cupcakes verteilen und nach Belieben dekorieren.

Ultimative Schokoladen Cupcakes mit fluffigem Vanille Frosting {www.dasweissevomei.com}

 

Quellen: Cupcake Project / Tasty Kitchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.