Home / Rezept / Bratwurst-Torte

Bratwurst-Torte

Bratwurst Torte - Quiche mit körnigem Senfguss und Bratwurst {www.dasweissevomei.com}

Keine Angst, wir kombinieren hier nicht etwa Bratwurst mit Schlagsahne ;).
Bei der Bratwurst-Torte handelt es sich vielmehr um eine Art Quiche die anstelle von Gemüse oder der allseits beliebten Zwiebel-Speck Füllung mit einem Kern aus herzhafter Bratwurst in einem pikanten Senfguss Eindruck schindet.

Falls man mehrere Männer verköstigen muss ist dieses Gericht die ideale Mahlzeit – höchstes Lob ist der Köchin sicher. Aber auch Frauen verschmähen nur selten ein Stück dieser köstlichen „Torte“. Mit einem grünen oder gemischten Salat als Beilage liegt man auf jeden Fall richtig und muss außerdem nicht stundenlang in der Küche stehen.

Bratwurst Torte - Quiche mit körnigem Senfguss und Bratwurst {www.dasweissevomei.com}

 

Bratwurst-Torte
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
Ergibt:1x 28 cm Springform / Tortenbodenform
Portionen:
Einheiten:
Portionen
Ergibt:1x 28 cm Springform / Tortenbodenform
Portionen:
Einheiten:
Bratwurst-Torte
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
Ergibt:1x 28 cm Springform / Tortenbodenform
Portionen:
Einheiten:
Portionen
Ergibt:1x 28 cm Springform / Tortenbodenform
Portionen:
Einheiten:
Zutaten
  • Mehl zum Ausrollen
  • Öl oder Butter zum Einfetten der Form
Für den Boden:
  • 125 g Weizenmehl
  • 125 g Dinkelvollkornmehl oder anderes Vollkornmehl
  • 125 g Butter oder Margarine kalt
  • 1 Ei
  • ¼ TL Salz
Für die Füllung:
  • 150 g Crème fraîche
  • 2 Eier
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 4 EL körniger Senf
  • 600 g frische Bratwurst
Und so geht's
  1. Mehl, Butter/Margarine, Ei und Salz mit den Knethaken des Handmixers oder der Küchenmaschine vermengen und anschließen von Hand zu einem glatten Teig verkneten.
  2. Zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie wickeln. 30 Min. in den Kühlschrank legen.
  3. In der Zwischenzeit die Backform leicht einfetten.
  4. Schnittlauch waschen und in kleine Röllchen schneiden. 2 Eier, Crème fraîche und Senf mit den Schnittlauchröllchen zusammen verrühren.
  5. Den Backofen auf 175°C Umluft / 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  6. Den Teig auf einer bemehlten Fläche zu einem großen Kreis ausrollen. Die Backform damit auskleiden, ggf. Teig etwas am Rand hochziehen. Den Boden ein paarmal mit einer Gabel einstechen.
  7. Die Bratwurst spiralförmig in der Form verteilen und mit dem Guss gleichmäßig übergiessen.
  8. In ca. 35-40 Minuten goldbraun backen.

Bratwurst Torte - Quiche mit körnigem Senfguss und Bratwurst {www.dasweissevomei.com}

Quelle: Chefkoch.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.